Forest Dreams

Does photography ever get boring? I don’t think so. But the more often I take my camera when talking a walk in the forest I wonder if my photographs stay the same. Trees, skies, grass, leaves … the items are the same, so it is a continuous challenge and process to come up with new and different perspectives.
Weihnachten 2013-128 Weihnachten 2013-133 Weihnachten 2013-149

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s